14. Wormser Weltkochen am 30.09.2016

Welkochen Indien 30.09.3016Am Freitag, den 30 September um 18:00 Uhr kehrt das Weltkochenteam zurück zu den Anfängen des Weltkochens, wo wir mit über 70 Gästen im CaritasCentrum St. Vinzenz indisches Essen und Kultur genießen durften.

Aus frischen Zutaten, landestypischen Produkten und mit Liebe zubereitet, wird auch dieses mal wieder ein buntes und leckeres Buffet auf Sie warten. Dazu gibt es Informationen und Erfahrungsberichte aus Indien!

 

Beim Weltkochen

  • · Kochen, essen und begegnen sich Menschen verschiedener Kulturen.
  • · tauschen wir Erfahrungen aus und bereichern uns gegenseitig kulturell site link.
  • · kaufen wir mit Herz und Verstand ein.

Weltkochen ist kein ‘perfektes Dinner’! Es ist ein Experiment und lebt vom gemeinsamen Lernen und Austausch. Wer es mit gestalten möchte, ist herzlich dazu eingeladen.
Weitere Informationen und weitere Termine unter www.weltkochen.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Caritasverband Worms e.V.
Peter Naajikens & das Weltkochenteam

Wir bitten um Anmeldung zwecks Einkauf und Vorbereitung bis 27.09.2016
Tel.: 06241/2681 – 0 oder per E-Mail: empfang@caritas-worms.de
Kostenbeitrag: 10,- Euro

Hier finden Sie die Einladung zum Download

25. September: Erntefest im Caritas-Gemeinschaftsgarten

Caritasgarten ErntefestErntefest im Gemeinschaftsgarten!

Rund um den Apfel — Ernten, Keltern, Genießen

am Sonntag, den 25 lipitor weight loss.September 2016 von 14:00 Uhr bis etwa 18:00 Uhr

Frisch gepresster Apfelsaft, selbstgebackener Apfelkuchen aus dem Holzofen und jede Menge Gemeinschaft!

 

Neugierig auf Natur? Lust auf Backen oder Keltern? Spaß am gemeinsamen Tun?

Abenteuerspielplatz für die Kinder? Offen für neue Menschen? Interessiert, mitzugestalten?

Wir laden alle herzlich ein, die diese Fragen mit „Ja“ beantworten und den Gemeinschaftsgarten hautnah erleben möchten!

Feiern und Genießen direkt da, wo geerntet wird! im Caritasgarten Worms-Pfiffligheim (Herrngasse)

Einladung als pdf und weitere Infos: www.gemeinschaftsgarten-worms.de

 

 

Vollversammlung im Gemeinschaftsgarten

Vollversammlung_01 DIN A4_2016Gestern:
Wir wollten,
 dass die Menschen ihre eigenen Wünsche, Fähigkeiten und Ideen an einem Ort gemeinsam gestalten und umsetzen können.
 dass sich Menschen verschiedener Generationen und Kulturen im Gemeinschafts-garten begegnen und langfristig miteinander organisieren sowie von- und mitei-nander lernen.
 dass wir alle gemeinsam pflanzen, ernten und uns begegnen.

 

Heute:
Der Garten hat sich zu einem etablierten Ort entwickelt, wo genau dies möglich ist! Verschiedenste Gruppen und Personen allen Alters mit den unterschiedlichsten kulturellen und persönlichen Hintergründen nutzen den Garten zur Umsetzung von Projekten, Angeboten und Ideen.

Morgen:

Daher wollen wir alle diese Gruppen und Personen zu einer „Vollversammlung“
einladen.
Gemeinsam möchten wir besprechen, wie es weitergeht, was konkret ansteht
und wie wir uns gegenseitig bei unseren Ideen unterstützen können,
um den Garten gut in die Zukunft zu entwickeln!

Samstag, 30. April um 17:30 Uhr im Caritasgarten Worms-Pfiffligheim (Herrngasse)

“Fleißige Bienchen”

Das Bienenprojekt mit jungen Geflüchteten im Gemeinschaftsgarten nimmt konkrete Gestalt an:

Hobbyimker Matthias aus dem Kreis junger Erwachsener (KJE) hat diese Initiative angestoßen . Das erste Treffen mit jungen Geflüchteten, startete um 15:00 wir mit Vorbereitungen des Standortes , wo dann die Bienen ihr Zuhause finden sollen .

Die ersten wichtigen Vorarbeiten für das Bienenprojekt sind dann auch erledigt worden. Gemeinsam mit Matthias und drei jungen Geflüchteten haben wir uns im hinteren Bereich des Gemeinschaftsgartens eine tolle Ecke dafür hergerichtet . Wenn der Zeitplan aufgeht , werden vielleicht schon an 22. April die Bienenvölker einziehen können //SB