Mengenbesprechung, Markt- und Weltladenbesuch – 29. September 2012

Treffen an “der” Wormser Eisdiele und dann zum Kaffee/Tee in die “Backfactory”:

Lebhaft wars. Und auch friedlich – wen wunderts, ist ja auch ein angenehmes Thema. Jedenfalls streiten wir nicht – noch nicht. Vielleicht müssen wir das auch tun, um Nachhaltigkeit zu erreichen.

Da sind wir wieder bei Frau Feldmann … Bin mal gespannt, wie die Feldmannschen Chilis ankommen?!

Bio-Fleisch, das ist jetzt entschieden und auch Bioland, nicht “nur” EU-Bio.

Der Weltladen war diesmal der Abschluss: kolumbianischer Kaffee wurde erstanden.
Daneben ist der “Fisch-Lorenz” darauf dürfen wir uns besonders freuen …

Posted in Allgemein.